Gymnasiale Oberstufe - Ganztagsschule in Angebotsform - Schwerpunktschule

gebaude

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

unser Hygienekonzept hat bislang sehr gut gegriffen und nicht zuletzt aufgrund der großen Disziplin sowie der Umsichtigkeit der Schulgemeinschaft konnten wir für alle Schülerinnen und Schüler den Präsenzunterricht erfolgreich durchführen - hierfür möchte ich mich ganz herzlich bedanken! Damit dies so bleibt, sollten wir gemeinsam noch stärker auf die AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmasken) achten.

Für den Bereich der Schulen gilt zudem landesweit die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Schutzbedeckung an allen weiterführenden Schulen auch im Unterricht. Sie finden hierzu an unserer Litfaßsäule die allgemeine Handreichung zur Maskenpflicht an Schulen.

Bitte sorgen Sie auch für eine ausreichende Anzahl von Masken für Ihre Kinder, so dass auch ein hygienisch notwendiger Wechsel der Maske über den Schultag möglich ist. Tipps für den Umgang mit Alltagsmasken finden Sie hier:

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/alltag-in-zeiten-von-corona/alltagsmaske-tragen.html

Beachten Sie auch in Zukunft die Informationen zum Umgang bei Krankheitssymptomen - persönliche Vorsprachen in der Schule sind zudem nur mit telefonischer Voranmeldung möglich.

Bis 29. Januar 2021 können die Schülerinnen und Schüler weiterhin individuell vom AG-Angebot befreit werden.

Jerusalema IGSTF 2020

Die "Jerusalema Dance Challenge" sorgt seit Monaten weltweit für Furore. Auf allen Kontinenten versetzt sie derzeit Menschen in Tanzlaune und verbreitet Freude – gerade wegen der Corona-Pandemie. Gruppen tanzen zu dem eingängigen Rhythmus, befreien sich von Alltagssorgen mit dem nötigen sozialen Abstand. Die Begeisterung zieht sich durch alle Alters- und Bevölkerungsgruppen.

Bereits vor vier Wochen reifte die Idee an unserer Schule zum Lied "Jerusalema" des südafrikanischen Künstlers Master KG zu tanzen und das Ergebnis zu teilen - seitdem ist unsere Schulgemeinschaft fleißig am Tanzen. Die Lebensfreude, die durch den Tanz versprüht werden soll, wollen unsere Schüler der ganzen Welt mitteilen.

Herzlichen Dank an dieser Stelle bereits jetzt an Yvonne Stucky und Jonathan Buhl für die gelungene Umsetzung. Seien Sie gespannt, wie sich die IGS in eine Tanzwelt verwandelt hat...viel Freude!

Calliope Mini 2020 TitelfotoVoller Stolz präsentiert die Klasse 5b mit ihren Tutorinnen Aline Carbon und Julia Kries ihren blinkenden Weihnachtsbaum. Wer genauer hinschaut erkennt, dass es sich bei den leuchtenden Anhängern um Calliope minis, sogenannte Micro-Computer, handelt. Im Informatikunterricht von Sabine Merdian programmierten die Schülerinnen und Schüler mit Begeisterung individuelle „Baumanhänger“ unter Verwendung des Editors Makecode mit weihnachtlichen Motiven und Begriffen.

 

Lauf gegen Hunger TitelfotoEine "Wahnsinnsumme" in Höhe von insgesamt 6.909 € erliefen die Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe anläßlich des Laufs gegen den Hunger. Bedingt durch Corona war es in diesem Jahr bedeutend schwerer als in den vergangenen Jahren, umso höher ist die Leistung und die Spendenbereitschaft der Schulgemeinschaft zu bewerten. "Eine derart hohe Summe wurden noch nie zuvor erlaufen", so die Feststellung der Initiatorin Christine Buchholz, Tutorin und Sportlehrerin der 6c.

IGS Logo Titelfoto"Die Aufgaben der Schule reichen über das Lernen nach Lehrplan und das Aufstellen von Hygieneplänen hinaus. Als Beispiel nennt Eich den Spendenlauf der Integrierten Gesamtschule (IGS). "Den haben wir auch in diesem schwierigen Jahr durchgezogen", sagt er. Es wurde ein neues Schullogo erstellt. (...)"

von Andrea Daum, Rheinpfalz, 19.11.2020

 

Calliope mini TitelfotoEurope Code Week mit dem Projekt „Interaktive Plakate mit dem Calliope mini gestalten“: Auch in diesem Jahr nahm die Integrierte Gesamtschule Thaleischweiler-Fröschen wieder an der Europe Code Week teil. Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassenstufe erstellten in den PC-Räumen der Schule mithilfe des Minicomputers Calliope mini ein interaktives Plakat zum Thema Tourismus. Organisiert wurde das Projekt von den Informatiklehrkräften Carolin Reimertshofer, Nicole Menges, Christian Beckmann und Andreas Hauch



5 Logo Medienscoutschule 6 zukunftlaeuft 7 Ganztagsschule 7 logodelf 760x320 8 Integration 9 ecdl Logo 1 mint digital 2 schule ohne rassismus 3 logo erasmusplus footer 4 TU Net Logoigsigs